Anmeldung Wochenende
per Onlineformular möglich
 foll himmlisch
Unser Pfarreimagazin als Download.
 
 
Fastenzeit-und-Ostern
1
Anmeldung Wochenende
per Onlineformular möglich
2
foll himmlisch
Unser Pfarreimagazin als Download.
3
 
Gottesdienstordnung
Tagesimpulse

Sie verlassen diese Webseite und verbinden sich mit Instagram.
Sie verlassen diese Webseite und verbinden sich mit Instagram.

Folgen Sie uns! Jetzt auch auf:

 
Sie verlassen diese Webseite und verbinden sich mit Instagram.
 
Die App der Innenstadtpfarrei
Die App der Innenstadtpfarrei
Sie verlassen diese Webseite und verbinden sich mit Instagram.

Die App der Innenstadtpfarrei


Als Vorsichtsmaßnahme:

Wegen eines Verdachtsfalles im Bereich des Personals

finden im Dom bis 17.04.21 vorerst keine Hl. Messen statt.

Beginn: 19:30 Uhr

Samstag, 10. April um 19:30 Uhr

 

Osternacht

 

Frohe und gesegnete Ostern. die Botschaft der Osternacht hat eine wichtige Botschaft der Hoffnung und Zuversicht in unsere Zeit hineingesandt.

 

Karfreitag

 

Karfreitag - wir gedenken des Leidens und Sterbens Jesu Christi. Die Messdiener haben diesen tag begonnen mit dem gemeinsamen Gebet des Kreuzweges. Corona bedingt Klappern sie nur in kleinen Gruppen. Am Nachmittag gedenken wir des Sterbens Jesu in der Karliturgie um 15 Uhr.

 
 

Gründonnerstag

 

Mit der Feier des Abendmahlsgottesdienst sind wir in das sogenannte Triduum - die hl. drei Tage getreten, Stadtpfarrer Stefan Buß hob hervor, dass Jesus, der Eckstein ist, der von den Bauleuten verworfen wurde, aber für uns zum Retter und Heiland wurde. Maike Flügel, Jugendreferentin in Kassel, griff in einem Poetri Slam die Frage nach dem Wesentlichen auf. Sie zeigt sich in der Liebe, die Jesus bei seiner Hingabe am Kreuz deutlich macht. Im Anschluss an den Gottesdienst folgte noch eine beeindruckende Gebetsstunde, die vom St. Blasius Quartett musikalisch gestaltet wurde.

 

Gründonnerstag

Zum ersten Mal gab es heute neben unserem Livestream auch die Möglichkeit im Livechat mit uns verbunden zu sein. Rückmeldungen unserer Onlinegemeinde heute Abend:

 

Palmsonntag

 

Heute begann mit dem Palmsonntag die Feier der Hl. Woche. Am Palmsonntag wird erinnert an den Einzug Jesu in Jerusalem, der auf einem Esel in die Stadt einreitet. Nach der Weihe der Palmzweige machte Stadtpfarrer Stefan Buß mit den Messdienern stellvertretend für die ganze Gemeinde eine kleine Prozession, die Corona bedingt mit allen nicht möglich war. In der Passion, der Leidensgeschichte nach Markus, wurde das Leiden und Sterben Jesu als Mittelpunkt der nächsten Tage herausgestellt. Musikalisch wurde der Gottesdienst vom St. Blasius Quartett und Jochen Rill an der Orgel gestaltet.

 

 Der morgendliche Impuls von Stadtpfarrer Stefan Buss

* 14.04.2021 *

 
Ich bin Stadtpfarrer Buss

Impuls von Stadtpfarrer

 
 

Pfarrbüro geschlossen

zu Ihrem und unserem Schutz möchten wir Sie bitten, Anliegen und Anfragen soweit als möglich telefonisch oder per E-Mail an uns zu richten. Für unverzichtbare und unaufschiebbaren Angelegenheiten vereinbaren Sie bitte einen Termin!    Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Anmeldung zum Wochenendgottesdienst

 

Sie möchten die Arbeit der Innenstadtpfarrei finanziell unterstützen?

Kath. Kirchengemeinde St. Simplizius, Faustinus u. Beatrix

Sparkasse Fulda
IBAN DE28 5305 0180 0000 0618 81
BIC HELADEF1FDS


Geplante Livestreamgottesdienste:

Samstag: 9 Uhr und 17 Uhr Hl. Messe

Samstag: 11.55 Uhr: Impuls 5 vor 12

Sonntag: 7:30 Uhr, 9 Uhr und 11 Uhr Hl. Messe

Montag: 9 Uhr

Dienstag: 9 Uhr

Mittwoch: 11.30

Freitag: 11:30 Uhr City-Messe

 
 
 
 

Gottesdienst mit Abstand

 

Neu:  Ein medizinischer Mund- und Nasenschutz muss getragen werden!

 

ANGEBOTE FÜR KINDER

Kinder und Familien

Im Moment können wir leider keinen gemeinsamen Gottesdienst in der Kirche feiern.

Hier findet ihr jedoch viele Ideen, sodass ihr euch als Familie gemeinsam zusammensetzen könnt. Es sind Bastelvorschläge, Videos und sogar Vorschläge für gemeinsame Familiengottesdienste zu Hause. 

Bei der „Bibel-Challenge“ könnt ihr euch anmelden und erhaltet jedes Woche eine E-Mail mit Vorschlägen zum nächsten Sonntagsevangelium.

 
 
 

Gebet der Innenstadtpfarrei Fulda

Gott, unser Vater, wir sind deine Kirche hier am Ort in der Innenstadt von Fulda. Wir sind als dein Volk, deine Gemeinde unterwegs in eine neue Zeit. Wir haben unsere Vergangenheit mit Licht und Dunkel, doch du warst und bist immer unser Gott.
Wir bitten dich jetzt um deinen Hl. Geist. Wir wollen das Leben unserer Gemeinde erneuern. Wir wollen die Kirche vor Ort stärken durch unser Gebet und unsere Arbeit. Mit deiner Kraft und Hilfe werden wir es schaffen, deine Kirche vor Ort zu bauen und zu erneuern. 

 

Lass uns deinem Wort folgen, lass uns Jesus Christus nachfolgen, der nur für seine Brüder und Schwestern lebte.

Vater, wir bitten dich in seinem Namen und auf die Fürsprache unserer Pfarreipatrone Simplicius, Faustinus und Beatrix: Hilf uns in deinem Namen Kirche und Gemeinde vor Ort zu bauen. Lass uns als Pfarrei in der Fuldaer Innenstadt wie diese Geschwister zu einer Familie zusammenwachsen, damit wir uns gemeinsam auf das Kommen deines Reiches vorbereiten, wo du lebst und unser Gott bist für immer und ewig. Amen.


Hl. Simplicius, hl. Faustinus, hl. Beatrix bittet für uns!

 
 
 
© Katholische Stadtpfarrei Fulda