Gottesdienstordnung
Tagesimpulse

Folgen Sie uns! Jetzt auch auf:

 
 
Die App der Innenstadtpfarrei
Die App der Innenstadtpfarrei

Die App der Innenstadtpfarrei


Kinder- und Jugendchor

Herzlich willkommen beim Kinder- und Jugendchor der Innenstadtpfarrei Fulda!

Kinder- und Jugendchor  2018 
Kinder- und Jugendchor 2018
 

Die Erfahrung der letzten Jahre hat zunehmend gezeigt, dass Kinder und Jugendliche mehr Freude am Singen haben, wenn die Probenarbeit ihrem Alter entsprechend gestaltet ist. Seit Anfang März probt deshalb der Kinder- und Jugendchor in drei Phasen:

Die Kinder bis Klasse 6 proben wie gewohnt von 17.00 – 18.00 Uhr. Die Jugendlichen ab Klasse 7 kommen erst um 17.30 Uhr dazu und proben insgesamt bis 18.30 Uhr.

Gerne nutze ich die Einführung der neuen Probenzeiten als Gelegenheit, auch aus den anderen Teilen der Innenstadtpfarrei Fuldas und über die Grenzen der Innenstadt hinaus alle interessierten Kinder und Jugendlichen ganz herzlich einzuladen:

Wir freuen uns schon darauf, ganz viele von Euch in unserem Chor begrüßen zu dürfen und in Zukunft als eine große Gemeinschaft viele schöne Gottesdienste in allen Kirchen der Innenstadt gemeinsam zu gestalten. Zur Zeit finden unsere Proben im Dompfarrzentrum statt.
Das neue Musical „Esther – Königin von Persien“ ist für Herbst 2019 in der Josephskirche geplant.

 

Herzlich grüßt Euch Euer

 

Johannes Haubs (Chorleitung)

 

Großer Erfolg der Innenstadtpfarrei

mit Musical Esther 2019

Der Kinder- und Jugendchor der Innenstadtpfarrei Fulda hat unter der Leitung von Johannes Haubs in zwei ausverkauften Vorstellungen mit großem Erfolg das Musical Esther auf die Bühne der Josephskirche gebracht. Der Chor feierte damit zugleich sein 40-jähriges Bestehen als auch den 90. Geburtstag der Kirche St. Joseph.


Die biblische Geschichte aus dem Buch Esther schildert die Rettung des Volkes Israel vor dem Genozid in Persien im 5. Jahrhundert v. Chr., bei dem durch einen Komplott am Hofe des Perserkönigs Xerxes das königliche Dekret erlassen worden war, dass alle Juden in Persien an einem durch Los bestimmten Tag getötet werden sollten. Durch den mutigen Einsatz von Königin Esther, die heimlich Jüdin war, konnte die vollständige Vernichtung der persischen Juden verhindert werden. Diese Rettung feiern jüdische Gemeinden bis heute mit dem auf Esther zurückgehenden Purim-Fest. Mit Live-Band und 50 Mitwirkenden konnte das Musical Jung und Alt begeistern. Farbenfrohe Kostüme, aufwendiges Bühnenbild und wirkungsvolle Lichteffekte sorgten für die perfekte Musical-Stimmung.


Die Hauptrolle der Esther spielte in der 1. Aufführung am Freitag Johanna Lang, in der 2. Aufführung am Samstag Sarah Gebru. Regie führte Dorothee Haubs.


Das Musical-Projekt wurde unter anderem unterstützt von der Stadt Fulda, der Filzfabrik Fulda, der Stadt-Apotheke, der Gerüstbau-Firma Darnieder in Petersberg-Steinhaus, ffortissimo Veranstaltungstechnik sowie den Bauunternehmen Kropp und Günther-Bau. Das Musical-Team bedankt sich bei allen Sponsoren sowie den vielen Ehrenamtlichen und natürlich bei allen Mitwirkenden und deren Eltern für ein gelungenes Gemeinschaftsprojekt.

Vorstellung am Freitag und Samstag

 

Musical

verschleppt nach Babylon

Der Kinder- und Jugendchor hat das Musical "verschleppt nach Babylon" aufgeführt. Mit Begeisterung waren die Kinder und Jugendlichen auf der Bühne. Johannes Haubs mit Unterstützung seiner Frau Dorothee hatte die Gesamtleitung.



 

Jonasong 2013

Jonassong

Kontakt:  0661-5005635 (Chorleiter Herr Haubs)


Bildernachweis Gummibärchen:

 
© Katholische Stadtpfarrei Fulda